FERIENDORF AICHAU

Komm zu uns

Wetterprognose
wfrosch3

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Donnerstag, 23. 11. 2017, 00:00 Uhr
Müllabfuhr Bio
Sonntag, 26. 11. 2017, 09:30 Uhr -
Singmesse / Pfarrkaffee / Adventkränze
Dienstag, 28. 11. 2017, 19:30 Uhr -
Abendmesse
Donnerstag, 30. 11. 2017, 00:00 Uhr
Müllabfuhr Papier

 Neue Beiträge 

 Letzte Kommentare

  • Aichau Minimundus alpinus

    Helga Walchshofer 15.10.2017 10:35
    Robert, wie immer, so originelle Beiträge. Du machst Aichau zu einem Glücksdorf, in dem die Romantik ...

    Weiterlesen...

     
  • Sonnwendfe[u|i]er

    Peter M 27.06.2017 14:33
    Dem launigen Text und den wunderbaren Fotos nach zu schließen, war es ein gelungenes und sehr ...

    Weiterlesen...

     
  • Leuchtturm in Not

    Robert 28.04.2017 13:04
    Sinnlos, der würde es sowieso nur als Fake News bezeichnen. Sowie den Leuchtturm als Fata Morgana.

    Weiterlesen...

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online

williAdvent2017

Krönungsfeier für Kaiser Paul I

Kaiser Paul I stellt sich der Presse

 

Am 28. Jänner 2017 fanden im Schloss Ostende zu Aichau die Feierlichkeiten anlässlich der Krönung von Paul Fürst von und zu Ampichl zum neuen Kaiser statt. Begleitet von frenetischem Beifall und lautstarken „Hoch!“-Rufen bestieg seine Majestät Paul I. den Thron und nahm die Insignien seiner neuen Würde in Empfang.

In seiner Antrittsrede gelobte der neue Regent mit Liebe und Nachsicht seine Untertanen zu regieren, wie es schon sein Vorgänger getan habe. Er versprach auch in Zukunft zur Belustigung des Volkes beizutragen und die Bevölkerung mit mildtätigen Gaben, wie z.B. dem Maibaum, zu unterstützen.

Um seine Volksnähe zu unterstreichen, betonte der neue Kaiser, dass er seine derzeitige Residenz am Südostende der hiesigen Latifundien beibehalten werde.
Abschließend stellte sich seine Majestät der wartenden Presse.